Schlaf gut, lieber Igel

Die Klasse 1a hat in der Projektwoche einen Schlafplatz für einen Igel in dem Schulgarten der Jona-Schule eingerichtet. Eine Schülerin hat von zu Hause Stroh mitgebracht, damit der Igel im Winter nicht friert. Stöcke wurden auf dem Schulhof gesammelt. An frisches Katzenfutter als letzte Mahlzeit vor dem langen Winterschlaf haben die Kinder auch gedacht. Mit dem Bus ist die Klasse 1a zum Schulgarten gefahren. An einer windgeschützten Gartenecke haben sie dann ein kleines festes Haus aus Brettern gebaut zum Schutz vor dem Regen und viel Stroh hineingestopft . Drumherum und obendrauf wurde mit den Stöcken eine hohe "Igelburg" gebaut. Die Klasse 1a bedankt sich bei den Helfern aus der Klasse 9 und 10 für die große Unterstützung.

Silke Ossendorf